BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekttage: Die goldene Gans

30. 05. 2022

Von Montag, den 23.Mai bis Mittwoch, den 24.Mai fanden die diesjährigen Projekttage der Hartfeldschule statt. Anders als in den vorherigen Jahren hatten sich die Lehrkräfte für ein schulinternes Projekt entschieden und außer dem Musikverein Enzberg waren aufgrund der pandemiebedingt kurzfristigen Planung keine weiteren Vereine involviert.

Dennoch waren die Projekttage ein voller Erfolg. Gemeinsam wurde binnen drei Tage das Musical „Die goldene Gans“ auf die Beine gestellt, welches am Mittwoch in der Hartfeldschule aufgeführt wurde.

Die Schülerinnen und Schüler durften vorab ein Projekt wählen, welches sie innerhalb der drei Tage besuchten. Das Projektangebot war sehr facettenreich und für jedes Kind war etwas dabei. Drei Tage lang probten, sangen, bastelten, malten, bakten, tanzten, musizierten, pflanzten, dekorierten und mixten die Kinder Getränke.

Am Mittwoch führten die Kinder das Musical „Die goldene Gans“ vor einem Publikum von etwa 200 Personen auf. Selbst das aufwändige Bühnenbild sowie die Requisiten und Musikinstrumente wurden von den Kindern selbstgestaltet und hergestellt. Auch wurde die Bewirtung von den Schülerinnen und Schülern übernommen. Es gab leckere Märchen-Cocktails und verschiedene Kuchen. Der Chor wurde von der Pianistin, Frau Stengler sowie einem professionellen Sänger, Herrn Molz, begleitet. Die Aufführung war ein voller Erfolg und sorgte für Gänsehaut. Die Kinder gingen am Mittwochnachmittag voller Stolz ins verlängerte Wochenende.

An dieser Stelle bedanken wir uns von Herzen nochmals für die zahlreiche Unterstützung der Eltern und die des Musikvereins Enzberg sowie für die finanzielle Unterstützung des Fördervereins der Hartfeldschule und miteinanderleben und für alle weiteren Spenden.

 

 

Bild zur Meldung: Projekttage: Die goldene Gans

Fotoserien


Projekttage (30. 05. 2022)